zur Startseite

Philosophie / Chronik Standort
 
Philosophie

Wir wollen unsere Kunden langfristig begeistern. Deshalb arbeiten wir nach dem Prinzip des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. Bei jeder Entscheidung fragen wir uns, ob wir im Sinne langfristiger Geschäftsbeziehungen richtig und gerecht entschieden haben.

Unser Ziel:
Ihr langfristiger und guter Umsatz mit Feinstrumpfwaren!
Unser Anspruch: Schnelligkeit (24h Lieferservice),
Zuverlässigkeit (100% Lieferbereitschaft) und
Servicestärke (wir geben Erfahrung weiter und
unterstützen Sie in der Verkaufsförderung)

  Ihre Vorteile: Einzigartigkeit der Präsentation durch Verkaufssystem
"Stiller Verkäufer®" und Display "Easy".
Keine Mindestabnahme-Mengen. Ware kann einzeln bestellt werden.
Langfristig, gleichbleibendes Sortimentsangebot bei hoher Preisstabilität.
     
Chronik

1972-90
Markt- später Großhandel im Bereich Textilien; Karlheinz Gentsch als Einzelunternehmer in Berlin Kreuzberg
1990   Spezialisierung auf Feinstrumpfwaren & Socken; Konzentration auf Markthandel und Personalerweiterung
1997   Einführung des Verkaufssystem "Stiller Verkäufer®" für das Segment Feinstrumpfwaren; Rationalisierung und Aufbau eines Großhandelssystem durch Umzug nach Berlin-Buchholz in neue und größere Räume des Gewerbegebietes der GSG, durch Installation eines modernen Lagersystems, durch Reduzierung des Personals und Optimierung des Versandhandels
1998-99   Eröffnung eines Strumpfwaren-Geschäftes in 1A-Lage in Berlin Pankow als Testfeld; Aufstellung bzw. Verkauf des 1000sten Verkaufssystem "Stiller Verkäufer®"
2000   Zusammenschluß zur Bergmann & Gentsch GbR; Bereinigung des Sortimentes auf umsatzstärkste Artikel; Verbesserung des Verkaufssystem "Stiller Verkäufer®" ; Ausgliederung des Socken-Sortimentes
2001   Erweiterung des Sortimentes um Baumwoll-Artikel und Sonderausführungen für das Verkaufssystem
2002   Verkauf des 2000sten Verkaufssystem "Stiller Verkäufer®". Einführung der Karton-Displays "Easy". Diverse Sortimentserweiterungen.
2003   Relaunch Verpackung Stützstrumpfhosen. Erweiterung der Serie Karton-Display "Easy".
2004   Einführung des Sortimentes 70 Den Stütz, Strumpfhosen und Kniestrümpfe in Einzelverpackung (Polybeutel)
2005 Einführung der neuen Strickstumpfhose mit 70% Baumwolle &
click & wash® / Die Socke mit dem Druckknopf
2006 Ausweitung der Messeaktivitäten
2007 Erweiterung des Sortimentes um 15 Den Artikel: Strumpfhosen ohne verstärktes Hosenteil, Kniestrümpfe und Söckchen
2008

 

Erweiterung des Sortimentes um Thermostrumpfhosen
2011 Einführung der Linie Microfaser 40 Den & 100 Den
  Standort  

Kleiner Einblick in unsere Läger.

Kleiner Einblick in unsere Läger.

Strümpfe für alle®
Bergmann & Gentsch GbR


Pankstraße 8-10/D, 13127 Berlin
Tel. +49 (0)30 474726-13


info@strumpfkauf.de
www.strumpfkauf.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do 10-17 Uhr
Mittwochs nur nach Anmeldung
Freitag 10-16 Uhr

Wegbeschreibung

Abblidung vergrößern.

   Download Wegbeschreibung

TOP
© 2004 - 2011 Bergmann & Gentsch GbR


Suche

Kundenlogin
Benutzer
Passwort
Bergmann & Gentsch GbR - Pankstraße 8-10/Aufgang D - 13127 Berlin - Buchholz - Telefon: 030 - 47 47 26 13